Online buchen & sparen

Anzahl

0 €

Spezialtouren

Sie planen eine Firmenfeier, ein Familienfest, einen Hochzeitstransfer, einen Junggesellenabschied und wünschen sich das Besondere, womit Sie Freunde, Familie und Mitarbeiter begeistern können?

Sie sind mit der Organisation von Schul- und Überlandfahrten, Fernfahrten, Transferfahrten oder einem Shuttleservice betraut worden?

Wir haben für alle Anlässe den richtigen Bus für Sie, vom wunderschönen und einzigartigen Oldtimer-Bus über Doppeldeckerbusse bis hin zu Schul- und Reisebussen.

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich für eine individuelle Tour beraten oder reservieren Sie eine unserer Spezialtouren unter: 030/68 30 26 41 ! 

Folgende Touren bieten wir exklusiv bei Anmietung eines Busses an:

1. Berlin von unten – legal, illegal, scheißegal!

Nach dieser Tour haben Sie das Berlin der Drogenabhängigkeit, der Obdachlosigkeit, der Prostitution, der Kriminalität und das Berlin der Rebellion, des Widerstandes und der alternativen Lebensformen kennengelernt.

2. 42,195 Kilometer Berlin

Stadtrundfahrt mit einem aktiven Läufer auf der Original-Berlin-Marathonstrecke.

3. Berliner-Schnauze-Tour

Mit waschechter Berliner Kodderschnauze aktiviert unser Stadtführer nicht nur Ihre grauen Gehirnzellen sondern auch Lachfalten und Zwerchfell.

4. Berlin und Potsdam – eine Soße

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von beiden Residenzstädten in einer Tour.

5. Berlin & Currywurst "East-West de Luxe"

In Berlin besitzt die Currywurst Kultstatus. Diese sehr spezielle Tour führt an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten entlang mit der "einmaligen" Gelegenheit, eine der angesagtesten Currywurst- Locations, wie Ziervogel's Kultcurry oder Konnope ehemalige Ostberlin, Curry 36 oder Ku ́damm 195 ehemalige Westberlin, kennenzulernen mit "Verkostung" der originalen Berliner Currywurst (optional).

6. Drittes Reich - Spuren der dunklen Vergangenheit

Größenwahn für die Planungen der Reichshauptstadt Germania, Spuren der Verfolgung und Vertreibung der Juden und Planungen für einen endlosen Krieg - Eine Übersicht zu den Hinweisen im heutigen Stadtbild.

7. 50er Jahre – Aufbruch und Visionen im geteilten Berlin

Der Ost-West Vergleich: Die Karl-Marx-Allee als Machtsymbol im Osten und das Hansaviertel als Stadt von Morgen im Westen.

8. Architektur in Berlin - Visitenkarte einer Metropole

Highlights der zeitgenössischen Architektur und die neue Gestaltung der Areale Potsdamer Platz und Regierungsviertel. Dazu der Blick auf drei große Stadtmodelle (Maßstab 1:500 + 1:1000) als Übersicht der Entwicklungen der Berliner Stadtplanungen.

9. Kunst in der Stadt – Skulpturen in Berlin

Gedenkort, Repräsentation, Diskussion und Skandal - Skulpturen im öffentlichen Raum. Die Tour gibt Überblick und Einblick zu den Werken im Berliner Stadtbild.

10. Die Mauer 

Wo stand sie? Eine Spurensuche. Wir zeigen Orte des Kalten Krieges, der Fluchtversuche, Grenzübergänge sowie die Gedenkorte für die Opfer. Der Besuch der Aussichtsplattform an der Gedenkstätte Berliner Mauer bietet einen beeindruckenden Blick in den alten Todesstreifen.

11. Hauptstadt Berlin – Visionen der DDR

Fernab von Ostalgie, Architektur als Spiegelbild von Aufbruch, neuer Gesellschaftsform und Macht. Und die Frage, wie geht man heute in Berlin mit dem architektonischen Erbe um.

12. Kindertour (5 - 12 Jahre)

Mit einem pädagogisch ausgefeilten Konzept vermitteln unsere Stadtführer die Berliner Heimatkunde auf spielerische und spannende Art.

13. Berlin – grün und sportlich

Sie erklimmen den höchsten Berg, fahren auf der längsten und schönsten 30er-Zone von Berlin und entern "die Perle im Havelmeer".

14. Pack die Badehose ein …

Oder: eine Seefahrt, die ist lustig … – Baden im Wannsee mit anschließender Fährfahrt nach Kladow.

15. -

16. Eine ostalgische Stadtführung

Karl-Marx-Allee, Alex, Prenzlberg, Friedrichshain, antifaschistischer Schutzwall, sozialistisches Disneyland, East-Side-Gallery, Trabi und Stasi – Die Hauptstadt der DDR bis zum Abwinken mit Ende am DDR-Museum oder der Osteria.

17. Interaktives Gewinnspiel

Bei dieser Stadtführung zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt treten Sie in den Dialog mit unserem witzigen und humorvollen Stadtführer: Für richtige Antworten gibt es Punkte...und wer am Schluss auf dem Siegertreppchen steht, gewinnt einen Preis!

18. -

19. Jüdisches Berlin

Die Jüdische Geschichte Berlins ist sehr vielfältig. Besuchen sie mit uns auf dieser Tour die Orte des Jüdischen Lebens vor und nach der Shoa und auch die Erinnerungsstätten an die zwölf dunklen Jahre als die Zivilisation in Deutschland starb. Sie werden die Neue Synagoge sehen, besuchen die Gedenkstätten Hamburger Straße und Gleis 17, werden hören wo sich der Ball dreht und wo es leckeres koscheres Essen gibt.